FLEXICON

ZUSAMMENARBEIT

ZUSAMMENARBEIT

\ t͡suˈzamənˌʔaʁbaɪ̯t \

EINE DEFINITION:

Transformation ist eine gemeinsame Anstrengung. Das Wörterbuch definiert Kollaboration als den Akt des gemeinsamen Arbeitens mit anderen oder zusammen. Besonders in einem intellektuellen Unterfangen. Aber im wirklichen Leben ist dieses gemeinsame Denken und Handeln leichter gesagt als getan. Oberflächlich betrachtet herrscht Einigkeit darüber, dass wir dringend eine interdisziplinäre Zusammenarbeit brauchen, um neue Ideen zu generieren. Wir sind uns alle einig, dass wir das volle Potenzial innovativer Weisheit in einer Organisation besser nutzen müssen. Unter ihnen besteht jedoch wenig Einigkeit darüber, wie dies erreicht werden soll.

Theoretisch allen die Möglichkeit zu geben, sich zu beteiligen, sich zu äußern und sich einzubringen, klingt schön. Aber in der Realität ist noch nicht eindeutig bewiesen, dass ein Team zwangsläufig mehr Ideen generiert als die Summe der Einzelnen. Tatsächlich ist oft das Gegenteil der Fall. Kulturelle Kräfte können verhindern, dass neue Ideen entstehen oder weiterverfolgt werden. Der Ruf nach mehr Zusammenarbeit ist oft nur der Wunsch nach mehr Geschwindigkeit und Flexibilität, um mit den Gegebenheiten da draußen Schritt zu halten.

Gute Zusammenarbeit = gute Beziehungen

Bei guter Zusammenarbeit geht es weniger um Infrastruktur und Formalitäten. Vielmehr geht es darum, gute und nachhaltige Beziehungen aufzubauen. Aber gute Beziehungen entstehen nur aus dem Wunsch, einander zu verstehen: Wir brauchen gegenseitiges Vertrauen, die Bereitschaft, Verantwortung zu übertragen und Menschen zu befähigen, ihre Potenziale besser zu nutzen. Das braucht Zeit und Geduld.

Ich bin fest davon überzeugt, dass gute Beziehungen Schnelligkeit, Agilität und gegenseitige Unterstützung steigern. Das führt direkt zu besserer Qualität und besserem Geschäft. Warte nicht darauf, dass andere den ersten Schritt machen. Warte auch nicht auf Tools und Prozesse. Beginne bei dir selbst und ändere dann Schritt für Schritt die Bedingungen.

Wenn du an einem detaillierteren Ansatz interessiert bist, wirf auch einen Blick auf das SHIFTSHAPE- Framework, das dich durch solche Transformationsprozesse führt.

Öffnen Sie das FLEXICON und entdecken Sie weitere Schlüsselprinzipien der Transformation.

Hat dir das gefallen?

Wir liefern kostenlos mehr, wenn du dich hier anmeldest

Menü