WISDOM OF THE KRAUT

SECHSJÄHRIGES JUBILÄUM DER SHIFTSCHOOL

Tobias Burkhardt: Decision Making in a state of emergency

Sechs Jahre ist es her, dass wir Deutschlands erste Akademie für Digitale Transformation gegründet haben. Damals haben wir uns vorgenommen, immersive Lernerfahrungen für digitale Führungskräfte zu schaffen, um sie gezielt auf die Herausforderungen der VUCA-Welt vorzubereiten. Heute, fast zwei Jahre nach der Pandemie, müssen wir niemandem mehr erklären, wie sich VUCA anfühlt. Aber die Frage, WIE man durch diese Ungewissheit navigiert, bleibt. Es gibt also noch viel zu verändern (eher mehr denn je). Inzwischen müssen wir uns nicht nur mit der digitalen Transformation, sondern auch mit der nachhaltigen Transformation, der kulturellen Transformation und sogar der gesellschaftlichen Transformation beschäftigen. Eine Menge Transformation für unsere ohnehin schon strapazierten Seelen.

Nachdem wir uns in den letzten Jahren fleißig mit dem WARUM und WAS der Veränderung auseinandergesetzt haben (und dies auch weiterhin tun), haben wir die große Pause genutzt, um uns der Frage zu stellen, WIE wir den großen Herausforderungen unserer Zeit besser begegnen können; WIE Transformation nachhaltig gelingen kann; und wie SHIFT SCHOOL kann als Vermittlerin der Transformation fungieren.

DIE SCHWERE FRAGEN ANGEHEN

Zu Beginn haben wir uns drei zentrale Fragen gestellt:

Erstens: Sind wir in der Digitalen Transformation schon weiter oder müssen wir den Wandel nicht ganzheitlicher verstehen, um Dinge nachhaltig zu verändern?

Zweitens: Welche Lehren können wir aus den letzten Jahren ziehen, um weiterhin eine Schule zu sein, die in Sachen modernster Lernerfahrungen eine Vorreiterrolle einnimmt?

Und drittens: Ist eine getrennte Betrachtung von beruflicher und privater Entwicklung noch sinnvoll, wenn Arbeit und Freizeit immer mehr zusammenwachsen?

SELBST DAS TUN, WAS MAN ANDEREN RÄT

Unsere Antwort lautet kurz und bündig: Transformative Leadership und lebenslanges Lernen. Deshalb haben wir uns gewandelt – von der Akademie zum Lernclub, von der digitalen zur ganzheitlichen Transformation. Mit dem SHIFTSHAPE CLUB betreten wir nun Neuland. Man kann nicht erwarten, andere zu verändern, wenn man sich selbst nicht verändert. Das ist ein Kernwert unserer Familie und der SHIFTSCHOOL. Nachdem wir das neu entwickelte SHIFTSHAPE®-Framework in diesem Jahr in verschiedenen Formaten getestet haben, freuen wir uns nun sehr, im Januar mit dem SHAPE Leadership Trek und dem SHIFT Growth Path live und in Farbe zu starten.

Der CLUB wird im Sommer folgen. Wir freuen uns darauf, dich dort zu sehen.

Mehr Wisdom of the Kraut findest du hier .

Hat dir das gefallen?

Wir liefern kostenlos mehr, wenn du dich hier anmeldest

Transformative leadership
FLEXICON

EXPERIMENT

EXPERIMENT \ ɛkspeʁiˈmɛnt \ Eine DEFINTION: „Wir müssen einfach mehr Experimente machen“ ist leicht gesagt, aber schwer umgesetzt. Der Lean-Startup-Innovationshype versucht, dies als…
read more