PONDER WONDER

Arthur C. Brooks trifft Angela Davis

Arthur C Brooks meets Angela Davis at Shiftschool

ALS ANGELA DAVIS ARTHUR C. BROOKS TRAF

In Zeiten, in denen jeder glaubt, die Wahrheit zu kennen, ist es endlich wieder an der Zeit, zuzuhören – auf beiden Seiten des vermeintlichen Spektrums. Was passiert, wenn wir Aktivismus und die klassische Suche nach Sinn in einen Topf werfen? Deshalb haben wir die Symbolfigur der Black-Power-Bewegung und der Neuen Linken Angela Davismit dem Happy-Life- Experten mit einem konservativen Herzen Arthur C. Brooksmiteinander sprechen lassen…

Arthur: „Je mehr Kontrolle du über dein Leben hast, desto mehr fühlst du dich für deinen eigenen Erfolg – oder Misserfolg – verantwortlich.“

Angela: „Die Idee der Freiheit ist inspirierend. Aber was bedeutet sie? Wenn man in einem politischen Sinne frei ist, aber nichts zu essen hat, was ist das dann? Die Freiheit zu verhungern?“

Arthur: „Der Schlüssel zum Glück ist nicht, reich zu sein, sondern etwas Mühsames zu tun und etwas Wertvolles zu schaffen und dann in der Lage zu sein, über die Früchte seiner Arbeit nachzudenken.“

Angela: „Ich akzeptiere nicht mehr die Dinge, die ich nicht ändern kann … ich ändere die Dinge, die ich nicht akzeptieren kann.“

Weitere PONDER WONDER-Wortgefechte findest du hier .

Hat dir das gefallen?

Wir liefern kostenlos mehr, wenn du dich hier anmeldest

Transformative leadership
FLEXICON

EXPERIMENT

EXPERIMENT \ ɛkspeʁiˈmɛnt \ Eine DEFINTION: „Wir müssen einfach mehr Experimente machen“ ist leicht gesagt, aber schwer umgesetzt. Der Lean-Startup-Innovationshype versucht, dies als…
read more
Transformative Leadership
FLEXICON

TRANSFORMATIVE FÜHRUNG

TRANSFORMATIVE FÜHRUNG \ tʁansfɔʁmaˈti:fɛ ˈfyːʁʊŋ \ EINE DEFINITION: Das Modell der transformativen Führung ist ein kollektiver Führungsansatz, der über das unmittelbare Eigeninteresse hinausgeht,…
read more